Besucherzaehler

P1 - Ignition ...Hi-Tech aus Deutschland!

Vertrauen auch Sie Ihren Oldtimer der P1 an!

Das universelle Hochleistungszündsystem für Autos und Motorräder von 1-12 Zylinder Konfigurationen mit 6-12 Volt Spannungsbetrieb!

 

Das AMM-P1 ist nicht nur das vielseitigste Zündsystem der Welt, sondern auch die Zündung, die Ihr Motor benötigt, um beste Leistung zu erbringen!

Das AMM-P1 ist ein universelles Leistungszündsystem für alle 3 - 12 Zyl. Motoren mit Zündverteiler (alle Oldtimer - Automobile und Motorräder) sowie alle 1 & 2 Zyl. Motoren, die einen Nockensensor montieren können (viele Motorräder).

 

Einfache Installation mit wenigen zu verbindenden Drähten. Universell einsetzbar durch hochverstellbare Vorschubkurve.

 

Drei Drehknöpfe stellen die Motorkonfiguration und die Vorschubkurve ein.

Plug & Play mit vielen vorhandenen Zündverteilern, die bereits einen Hall-Sensor verwenden. Das AMM-P1 passt sich automatisch der Trigger-Rotor-Geometrie an und ist daher mit vielen Original-Zündverteilern kompatibel.

 

Für Motoren, die mit einem Zündverteiler geliefert wurden, bieten wir kundenspezifische Hall-Sensoren und Adapterkits an, um die elektronische Umrüstung zu erleichtern.

Einfache Benutzeroberfläche mit P1

Roter Knopf - wählt den Motormodus (respektive die Zylinderanzahl)

 

Grüner Knopf - wählt den maximalen Vorschub in 2° Schritten von 14°

vor OT bis 44° vor OT.

 

Gelber Knopf - wählt die Drehzahl, bei der max. Ein Vorschub ist in 200 U/min-Schritten von 1800 bis 4800 U/min. vorhanden.

 

Advance-Kurven werden mathematisch innerhalb des Mikrocomputers des AMM-P1 in Echtzeit mit 32-Bit-Genauigkeit erstellt.

 

Somit greifen die grünen und gelben Knöpfe auf 256 ultrahohe Auflösungskurven zu, die eine perfekte Anpassung an jeden Motor ermöglichen!

 

Die Vorlaufkurven werden mit einem 32-Bit-Genauigkeitsfaktor berechnet, wobei ein von AMM entwickeltes Polynom 4. Ordnung verwendet wird, das auf über 20 Jahre Erfahrung mit Hochleistungszündsystemen zurückgeht.

 

Dieses Funkensteuersystem eliminiert jegliche Art von winzigen Unebenheiten in der Motorsteuerung, was zu überlegener Verfeinerung und Leistung führt.

Vorschubkurven können im laufenden Betrieb eingestellt werden.

 

Das AMM-P1-Modul ist klein und kann am Armaturenbrett montiert werden, um während des Betriebs sofortige Vorwärtskurvenänderungen vorzunehmen (z.B. Motorsportanwendungen, Anpassung an die Kraftstoffqualität usw.).

 

So funktioniert die Voreinstellung

Der grüne Vorwahlknopf steuert den maximalen Vorwärts-BTDC in 2° -Schritten. -> Der Kurvenbefestigungspunkt wird mit dem grünen Knopf nach oben / unten verschoben. Der Einstellbereich für den maximalen Vorschub beträgt 14° bis 44° vor OT, um ein breites Spektrum an Motoren aufnehmen zu können.

 

Statischer (anfänglicher) Vorschub kann durch Anpassen der Sensor- (Verteiler-) Einstellung hinzugefügt werden.

Das gelbe Zifferblatt bestimmt, bei welcher Drehzahl das maximale Vorschubplateau erreicht wird.

 

Mit anderen Worten: Das gelbe Zifferblatt steuert die Steilheit der Vorschubkurve, genauer gesagt, es bewegt den Montagepunkt horizontal zwischen dem gekrümmten (ansteigenden) Teil der Vorschubkurve und dem flachen maximalen Vorschub der Kurve. Der Montagepunkt der Kurve kann in Schritten von 200 U/min. zwischen 1800 und 4800 U/min. eingestellt werden.

 

Eine niedrigere Einstellung führt zu einer aggressiveren steilen Kurve, da der volle Vorlauf bei einer niedrigeren Drehzahl erreicht wird, während eine höhere Einstellung eine langsamere ansteigende Kurve ergibt (der volle Vorlauf wird bei einer höheren Drehzahl erreicht).

 

Diese parametrische Methode zur Einstellung der Vorlaufkurve wurde von AMM in den späten 1990er Jahren entwickelt und erstmals in der AMM-P3-Zündung (für Harley-Davidson Twincam-Motoren) eingesetzt .

 

Die parametrische Voreinstellung ist enorm praktisch, da in vielen Werkstatthandbüchern die Grundeinstellung der Zündung in Grad vor dem oberen Totpunkt bei 30/3000 U/min. angegeben wird. Sie können also ohne weiteres 30° auf dem grünen Zifferblatt und 3000 U/min. mit dem gelben Knopf einstellen und mit einer ersten Einstellung beginnen.

 

Die AMM-P1-Zündung berechnet aus Ihrer Einstellung in Echtzeit eine perfekte Kurve in 32-Bit-Auflösung. Die erweiterten Einstellungen können sogar bei laufendem Motor geändert werden. Dies ist manchmal bei Rallye- oder Rennbedingungen erforderlich. Diese einfache Kurvensteuerung ermöglicht Ihnen den Zugriff auf 256 individuelle Vorschubkurven, ohne dass Sie sich durch kurvenfähige Elemente bewegen müssen oder einen Computer bedienen müssen.

5 Jahre Garantie - Made in Germany

Umbau vorhandener Zündverteiler:

 

Wir liefern die erforderlichen Teile, damit Sie einen vorhandenen Zündverteiler für das AMM-P1-System umrüsten können, wobei das ursprüngliche äußere Erscheinungsbild erhalten bleibt. Der Umbau beginnt mit dem Entfernen des mechanischen Vorschubsystems, so dass Sie einen leeren Verteiler mit einer sich drehenden Welle haben. Auf dieser Welle ist unser Adapter installiert. Der Adapter hält die Auslösescheibe und den ursprünglichen Verteilerfinger. Oberhalb oder unterhalb des Adapters ist eine Sensorplatte installiert. Diese Sensorplatte kann die Originalpunktplatte sein oder kundenspezifisch gefertigt werden. Auf der Sensorplatte ist ein kundenspezifischer Hall-Sensor installiert. AMM-P1 unterstützt den Rechts- und Linkslauf .

Cadillac 472cui V8 - mit P1 Ignition

Ford Mustang 289cui V8 - mit P1 Ignition

Harley Davidson - mit P1 Ignition

Details P1 / Motoren 1-12 Zylinder

ELEKTRONISCHES ZÜNDSYSTEM für MOTOREN, OLDTIMER Fahrzeuge, Motorräder, Boote, hervorragende Zündung mit AMM-P1, für Zündverteiler, keine Pertronix. SCHWEIZ.

Unten abgebildet:

 

AMM-P1 Zündmodul mit abnehmbarem Stecker, kundenspezifischen Sensoren, Verteileradapter und mehreren Triggerscheiben. Leistungsstarke Ausgabe mit Redundanz.

Die AMM-P1 verwendet den neuesten Hochleistungszündungs-IGBT  

als Spulentreiber.

 

Induktives System, hohe Primärspannung -> sehr starker und langlebiger Funke. Hochwertige Zündkabel und -spulen werden dringend empfohlen!

Im Motormodus 3...12 werden beide Transistoren gleichzeitig angesteuert.

Da für den Betrieb nur ein Spulentreiber benötigt wird, kann der andere im Notfall als Ersatz dienen.

 

Bei Anwendungen mit zwei Funken (Tandemverteiler) können zwei Spulen gleichzeitig abgefeuert werden (wie bei einigen Porsche- Motoren usw. verwendet).

 

In Rennanwendungen können beide Spulentreiber parallel geschaltet werden, um Zündspulen mit noch höherer Leistung (niedrigerem Widerstand) anzutreiben.

 

Engine-Mode 0..2 enthält Anwendungen, die 2 Sensoren verwenden und 2 Spulen separat antreiben, wie in vielen V2-Anwendungen (Single-Fire) oder 4-Zyl. Verteilerloser Betrieb.

 

Beide Spulentreiber sind gegen Kurzschluss geschützt und verfügen über eine automatische Verweilzeitsteuerung.

 

ELEKTRONISCHES ZÜNDSYSTEM für MOTOREN, OLDTIMER Fahrzeuge, Motorräder, Boote, hervorragende Zündung mit AMM-P1, für Zündverteiler, keine Pertronix. SCHWEIZ.

AMM-P1 Niederspannungsbetrieb 6 Volt

 

Während das AMM-P1 vor Überspannungen und Verpolung geschützt ist, besitzt sie auch die Eigenschaft und Fähigkeit, den vollen Betrieb bis zu 2,5 Volt aufrechtzuerhalten!

 

Damit eignet sie sich auch allerbestens für 6Volt-Systeme, ob Auto

oder Motorrad.

 

Dies bedeutet auch, dass der Motor bei vielen Motorrädern auch bei leerer Batterie oder ganz ohne Batterie (mit Royal-Enfield Bullet 500 und 1982 Harley-Davidson 1340 Shovelhead getestet) gestartet werden kann!

ELEKTRONISCHES ZÜNDSYSTEM für MOTOREN, OLDTIMER Fahrzeuge, Motorräder, Boote, hervorragende Zündung mit AMM-P1, für Zündverteiler, keine Pertronix. SCHWEIZ.
ZÜNDSYSTEM für MOTOREN, OLDTIMER Fahrzeuge, Motorräder, Boote. Hervorragende Zündung mit AMM-P1, für Zündverteiler, keine Pertronix. SCHWEIZ.
ELEKTRONISCHES ZÜNDSYSTEM für MOTOREN, OLDTIMER Fahrzeuge, Motorräder, Motorrad Harley-Davidson Twincam, Indiana, hervorragende Zündung mit AMM-P1, für Zündverteiler, keine Pertronix. SCHWEIZ.

Dein Motor wird es dir danken...

 

Nimm die - P1 !!! Das tut ihm gut.

  • Anwendungsbereich

          Der Einsatz von P1 ist für alle Motorfahrzeuge

          mit Vergaser von 1-12 Zylinder zu empfehlen.

 

  • Warnhinweis beachten!!

          Hochspannung auf der Sekundär- und Primärseite!

          Entwickelt, um die volle inhärente Kraft und Leistung von fast jedem      

          Motor zu entfesseln und örtliche Gesetze / Vorschriften jeglicher Art

          zu ignorieren.  

         

          Da das AMM-P1 ein sehr hohes Maß an Einstellbarkeit unterstützt, sollten 

          Sie Ihren Motor kennen, Sie sollten wissen, wie man die Knöpfe einstellt.

 

          Mit anderen Worten, Sie sollten wissen, welcher Wert der

          Zündvorverstellung für Ihr Motor der richtige ist und welche Einstellung

          möglicherweise ungeeignet ist oder sogar schädlich für Ihren Motor ist.

Keine Gewähr auf Textinhalte, Bilder sowie Preise. Änderungen sind jederzeit möglich. H.J./Januar 2019

Besucherzaehler
Ford Mustang fahren, US Car mieten, Oldtimer mieten, Hochzeit, Muscle Car mieten, Schweiz
Ford Mustang fahren, US Car mieten, Oldtimer mieten, Hochzeit, Muscle Car mieten, Schweiz

Kontakt OHNE Formular

MUSTANG 1966 COUPÉ

Selber fahren - VIP MIX

Oldtimer mieten, Oldtimer fahren, Mustang fahren, Cadillac Mieten, US Cars, Amerikanische Autos, Limousine mieten, Oldtimer Vermietung, fahren, Hochzeit, Schweiz
US CAR MIETEN, OLDTIMER MIETEN, SCHWEIZ, HOCHZEIT, OLDTIMER, AARGAU, SOLOTHURN
Oldtimer mieten, Oldtimer fahren, Mustang fahren, Cadillac Mieten, US Cars, Amerikanische Autos, Limousine mieten, Oldtimer Vermietung, fahren, Hochzeit, Schweiz

Unsere 11 Fahrzeuge

Oldtimer mieten, Oldtimer fahren, Cadillac Mieten, US Cars, Amerikanische Autos, Limousine mieten, Oldtimer Vermietung, fahren, Hochzeit, Schweiz

• AARGAU

• BASEL

• BASELLAND

• BERN

• SOLOTHURN

• LUZERN

• ZÜRICH

• ZUG

MUSTANG 1966 CABRIO

Selber fahren - VIP MIX

Mieten US Cars Ford Mustang 1966-SELBER FAHREN, Schweiz, Oldtimer, Hochzeit
US CAR MIETEN, OLDTIMER MIETEN, SCHWEIZ, HOCHZEIT, OLDTIMER, AARGAU, SOLOTHURN

FOTOS - HOCHZEITEN

Oldtimer mieten, Oldtimer fahren, Hochzeit, Schweiz
Oldtimer mieten, Oldtimer fahren, Hochzeit, Schweiz